Topstart unserer Ersten: Derbysieg in Dornach

Was für ein starker Auftakt unserer Ersten in der Bezirksliga. Zweiter Sieg im zweiten Spiel, ein sehr gutes Kollektiv, Der Spielbericht von Guido Verstegen aus dem Merkur hier zum Nachlesen. Kirchheimer SC – Die Bezirksliga-Fußballer des Kirchheimer SC haben beim SV Dornach einen verdienten 2:0 (0:0)-Derbysieg eingefahren und dank des …

Sommercamp

Sommercamp – Jahrgänge 2005-2009

EM in Frankreich – Fußballcamp in Kirchheim ! August 2016 hier der Link zum Anmelden für alle Kirchheimer und/oder Mitglieder des KSC:  Nummer 30 ! https://kirchheim.feripro.de/programm/8/anmeldung/Veranstaltungen   für alle anderen gilt: Bitte bei Bernd Pfisterhammer vorab telefonisch unter 089 99 100 110 ( ab 18  Uhr ) melden.     – Anmeldung bis zum 29. …

7:1 und richtig schöne Premieren der E-Senioren

7:1 bei Hertha München, höchster Saisonsieg der E-Senioren der SG Kirchheim/Aschheim. Nach dem Spiel am Freitag war klar, 5 Spieler standen nicht zur Verfügung. Trotzdem kam eine recht gute Aufstellung zusammen, auch wenn der frühe Anstoß bei Hertha München einige Probleme bereitete. Und zusätzlich verletzte sich Gerhard Hartl schon nach …

E-Senioren verpassen Punkt gegen Angstgegner

Eine gute Aufstellung für die E-Senioren der SG Kirchheim/Aschheim, eine sehr gute Bank, gutes Fußballwetter, eigentlich war alles angerichtet, endlich den Angstgegner aus Oberföhring zu schlagen. Der war allerdings – wie immer gegen uns – auch in allerbester Besetzung angetreten und machte von Anfang an enorm Druck, liess die SG …

dorffest2016

Feste feiern und helfen: „I BIN DABEI“

Das Abschlussfest war zwar sauwettermäßig, sei´s drum. Über 200 Eltern, Kinder, Trainer und Helfer haben das Allerbeste daraus gemacht. Eine Woche später: „I BIN DABEI“, der nächste Einsatz des KSC beim Dorffest. Wir sehen: unsere Dunja erneut mittendrin statt nur dabei, diesmal mit lauter jungen Kerlen und „I BIN DABEI“-Schürzenjägern! Allen, …

E-Senioren: zweiter Sieg in Folge für die SG

Das Hinspiel war eine relativ klare Angelegenheit, trotzdem standen die Waldperlacher in der Tabelle vor der SG. Einige Stammspieler fehlten nach dem 4:1 gegen Ludwigsvorstadt, trotzdem war man mit einer guten Aufstellung angereist. Die Gäste machten von vornherein mächtig Druck, kein Vergleich zu der Mannschaft der Vorjahre. Ein paarmal hatte …