KSC will gegen FC Moosburg nachlegen!

Nach dem wichtigen 3:0-Auswärtserfolg beim FC Schwabing am vergangenen Wochenende (Fupa: Toy nach Dreier gegen Schwabing: “Wichtig fürs Selbstvertrauen”) , mit dem der KSC die Tabellenführung erfolgreich verteidigen konnte, will der KSC nun auch im Heimspiel gegen den FC Moosburg am kommenden nachlegen.

Mit hoffentlich wieder zahlreicher Unterstützung durch den KSC-Anhang soll dafür gesorgt werden, dass die uneinnehmbare Festung, der Merowinger Hof (noch keine Heimspielniederlage in der laufenden Saison), auch gegen den FC Moosburg standhält und der KSC den TSV Jetzendorf auf Rang zwei weiter auf Distanz hält.

Anstoß ist am kommenden Samstag um 14:00 Uhr. 

Hoffentlich bis Samstag!